Klettern

Aus toolbox_interaktion
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grundidee

Der Trendsport Klettern(bzw.Bouldern) wird immer mehr zum Breitensport. Wer in den Sport schnell zum Erfolg oder zu einer höheren Schwierigkeitsstufe kommen will muss viel Zeit in der Kletterhalle(bzw.Boulderhalle) verbringen und immer wieder neue Bewegungsmuster lernen. Für Anfänger ist es oft schwer die Bewegungsmuster einer Route zu erkennen. Wenn der Anfänger genau weiß wie er die Route klettern muss, kann er diese sehr Kräfte sparend klettern und dabei lernen worauf er alles achten muss.

Um das zu Gewährleisten, soll ein Programm erstellt werden. Das Programm soll auf einer Boulderwand den genauen Bewegungsablauf Schritt für Schritt anzeigen. Durch die Interaktion des Kletterers wird der nächste Schritt an der Wand angezeigt.

Hardware

Soweit sind wir nicht gekommen... Man benötigt einen Beamer, mit dem wird das Bewegungsmuster projiziert. Desweiteren braucht man eine Kamera die erkennt ob der Kletterer genau dieses Bewegungsmuster nachmacht.

Software

Erstellt wurde das Programm in Visual Studio mit dem Open Frameworks Projekt Generator.

Voraussetzungen

- Die Hardware muss Vorhanden sein.

- Muss in der Boulderhalle statt finden.

   --> nicht erfüllt
       --> es wurde ein Bild von eine Boulderwand verwendet, um es im Vorlesungsraum an die Wand zu projizieren.

Idee Vereinfachen

Dadurch das wir unseren kompletten Aufbau nicht in der Boulderhalle durchführen konnten musste die Grundidee vereinfacht werden. Es soll ein Bild von eine Boulderwand auf die Wand in unseren Vorlesungsraum projiziert werden. Der Bewegungsablauf soll nur noch durch eine Handbewegung erfolgen (Bewegungsablauf mit Fußtritte nicht mehr möglich). Der Bewegungsablauf soll Schritt für Schritt mit einem Kreis auf die Griffe des Bildes erfolgen. Wenn die Handbewegung diesen Kreis erreicht, soll dies vom Programm erkannt werden und danach wird der nächste Kreis angezeigt.

Wand.PNG

Durchführung

Das Bild wird eingelesen und in HSV umgewandelt. Anschließend soll durch Klicken auf ein Griff der Farbwert und die Position des Griffes im Bild gespeichert werden. Anschließend sollen alle Griffe mit der gleichen Farbe angezeigt werden(in der Boulderhalle unterscheiden sich die Routen durch die Farbe). Danach wird ein Kreis auf die Position eines Griffes projiziert. Durch den Handgriff an dieser Stelle ändert sich die Sättigung des Kreises und mit dieser Änderung wird erkannt das der Griff gegriffen wurde.

Zeitdruck

Durch viele Feiertage am Praktikums Tag während dem Semester konnten wir das Programm nicht vollständig abschließen.

Abschließendes Ergebnis

Das Bild wir eingelesen und in HSV umgewandelt. Durch Klicken auf einen Griff wird der Farbwert,hue Wert eingelesen. Anschließend werden alle Griffe mit der gleichen Farbe angezeigt. Durch Klicken auf den Griff wird ein Kreis mit der gleichen Farbe über den Griff gelegt.

Rote griffe.PNG

Mögliche Erweiterungen

- Positionierung der Griffe

- Hardware implementieren

- die Erkennung des Handgriffes

- Tritte hinzufügen für Fuß Erkennung

- Unterscheidung von rechter Hand(Fuß), linke Hand(Fuß)

- Durchführung in Boulderhalle

- Unterschiedliche Bewegungsmuster aufzeichnen und analysieren

Code

Code